B-Wa(h)renhaus

Adresse
Hermannplatz 5-10
Berlin
Berlin
Neukölln
10967
Deutschland


Stefan Tidow, Staatssekretär für Umwelt und Klimaschutz, hat am 9. September 2020 mit dem B-Wa(h)renhaus den ersten Re-Use Store für Gebrauchtwaren in einem Berliner Kaufhaus eröffnet. Ein halbes Jahr lang werden gut erhaltene Gebrauchtwaren im 3. Stock bei Karstadt am Herrmannplatz angeboten.

Im B-Wa(h)renhaus (3. Etage) bieten einige feste Aussteller*innen ihre Artikel an. Wenn Sie also etwas suchen, das garantiert keiner hat, dann finden Sie hier Ihr neues Lieblingsstück. Das ist günstig, nachhaltig, ressourcenschonend und vermeidet jede Menge Abfall – und genau so sollte das Shopping der Zukunft aussehen. Außerdem finden im Re-Use Forum (4. Etage) etwa zweimal monatlich Workshops, Vorträge, Workshops und Fachdialoge statt!

Stefan Tidow, Staatsekretär für Umwelt und Klimaschutz: „Unser Motto: So neu kann gebraucht sein. Wir wollen gut erhaltene Gebrauchtwaren für noch mehr Menschen leichter zugänglich machen. Deshalb gehen wir mit dem Gebrauchtwarenangebot dahin, wo die Menschen einkaufen. So kann es zur neuen Normalität werden, Gebrauchtes zu kaufen. Gebrauchtes hat Zukunft: Wer gebrauchten Dingen ein zweites Leben gibt, vermeidet Abfall, spart Rohstoffe und schützt Umwelt und Klima. Deshalb auch der Name B-Wa(h)renhaus. Dies ist ein weiterer Schritt, um Berlins vielfältige Wiederverwendungsangebote und -strukturen zu einer großen, vernetzten Bewegung zu machen. Damit heben wir die Wiederverwendung von Gebrauchtwaren auf eine neue Stufe und vermeiden unnötigen Abfall – ganz im Sinne unseres Leitbildes ‚Zero Waste‘.“

Kommende Veranstaltungen

  • Keine Veranstaltungen an diesem Ort
  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.