BerlinRepair Teamer werden

  • Ehrenamt
  • Berlin

Webseite berlinrepair MURKS? NEIN DANKE! e.V. / BerlinRepair

Netzwerk für Reparaturkultur

BerlinRepair fördert die Reparaturkultur in Berlin. In vielen RepairCafés treffen sich Menschen, um Dinge gemeinsam zu reparieren (gegen Spende). Damit leisten sie einen wirksamen Beitrag zur Beendigung der geplanten Obsoleszenz. Dinge länger nutzbar zu erhalten, schont den Geldbeutel, schützt die Ressourcen und das Klima.

Fokus: Hegen, pflegen, heile machen

Reparieren statt wegwerfen. Wir reparieren gemeinsam in Berlin an vielen Orten. Es geht um mehr Reparaturkultur in der Nachbarschaft. Damit die Dinge länger nutzbar bleiben. Dafür engagieren wir uns gemeinsam und fördern Kooperationen. Dafür vernetzen wir RepairCafés, Schulen, Werkstätten und Wohnungsunternehmen. Bitte unterstützen Sie unser Netzwerk und wirken Sie gerne mit.

Was wir aktuell in Berlin tun.

Mit „Berlinrepair“ entwickeln wir ein Netzwerk für Reparaturkultur mit RepairCafés, Schulen, Werkstätten und Wohnungsunternehmen. Wir begleiten und beraten den Aufbau neuer RepairCafes in allen Bezirken von Berlin. Bereits bestehende RepairCafés unterstützen und vernetzen wir, damit aus Gemeinschaft Stärke entsteht. Schulen, Werkstätten, Wohnungsunternehmen und andere binden wir als geeignete Partner in der Nachbarschaft ein.

Jetzt Teil von BerlinRepair werden.

Für die Mitarbeit im Netzwerk suchen wir Menschen, die uns in den Bezirken und am Standort Alexanderplatz im HDM unterstützen (Zeitbedarf 4-6 h pro Monat).

Wir schulen unsere Freiwilligen regelmäßig, sichern den Erfahrungsaustausch, bieten Studenten-Praktika, FÖJ und ÖBFD-Stellen an. Sprechen Sie uns am besten telefonisch an.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an team@berlinrepair.org